top of page

Grenzkontrollen in Deutschland


Deutschland führt zur Fußball-Europameisterschaft 2024 strenge Grenzkontrollen ein

Durch die EU und den Schengen-Raum sind wir alle die Reisefreiheit gewohnt, damit ist jetzt jedoch Schluss; zumindest für eine gewisse Zeit. Deutschland führt zur Fußball-Europameisterschaft 2024 strenge Grenzkontrollen ein. Es herrscht Ausweispflicht!

Kontrolliert wird nicht nur im Süden an der Landesgrenze zu Österreich, sondern an allen Grenzposten. Auch auf Flughäfen werden stichprobenartig Kontrollen durchgeführt. Dies dient vor allem dazu, Terrorismus, Hooligans und sonstige Bedrohungen frühzeitig zu erkennen. Die Nervosität der Sicherheitsbehörden nach dem Anschlag in Mannheim ist damit klar ersichtlich. Europa erlebt derzeit durch die weltweiten Konflikte eine erhöhte Bedrohung durch Terroranschläge.


Die Grenzkontrollen sind während der gesamten EURO 2024 anberaumt und enden voraussichtlich am 19. Juli 2024. Der Reisepass bzw. ein gültiges Ausweisdokument sollte bei Grenzübertritt dringend mitgeführt werden.



Comentarios


bottom of page