top of page

China Eastern Airlines kommt ab Juni nach Wien


China Eastern Airlines
© China Eastern Airlines / SkyTeam

"Die Ankunft von China Eastern Airlines in Wien markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Luftfahrtgeschichte zwischen Österreich und China. Diese neue Verbindung eröffnet nicht nur direkte Flugmöglichkeiten zwischen Wien und Shanghai, sondern auch zu einer Vielzahl von weltweiten Zielen im Streckennetz der renommierten Airline. Durch die Stärkung der Drehkreuzfunktion des Flughafens Wien trägt diese Langstreckenverbindung dazu bei, die wirtschaftliche und touristische Beziehung zwischen beiden Ländern zu vertiefen", sagt Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG.


"Vor der Pandemie war China bereits einer der wichtigsten Fernmärkte für Wien, mit über einer halben Million Gästenächtigungen. Die Entscheidung von China Eastern, ab Juni Wien anzusteuern, wird uns maßgeblich dabei unterstützen, das chinesische Luxussegment anzusprechen, auf das wir uns konzentrieren", ergänzt Wiens Tourismusdirektor Norbert Kettner erfreut.


Wien - Shanghai 3x pro Woche


Ab dem 22. Juni 2024 wird China Eastern Airlines dreimal wöchentlich (dienstags, donnerstags und samstags) zwischen Wien und Shanghai fliegen. Die Abflugzeit in Shanghai ist um 01:30 Uhr, mit Ankunft in Wien um 07:40 Uhr. Der Rückflug aus Wien startet um 11:20 Uhr und landet um 05:20 Uhr am folgenden Tag in Shanghai.


Shanghai, eine der größten Städte der Welt und eine bedeutende Industrie- und Handelsmetropole in China, fungiert als wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Land. Der Hafen Shanghai zählt zu den umschlagsreichsten Häfen weltweit, während der Shanghai Pudong International Airport der zweitgrößte Flughafen Chinas ist. Neben ihrer wirtschaftlichen Bedeutung hat sich Shanghai auch zu einem Zentrum für Kultur und Bildung entwickelt. Die Stadt lockt Besucher mit berühmten Wahrzeichen wie der Uferpromenade Bund, dem Oriental Pearl Tower und der futuristischen Skyline des Bezirks Pudong sowie einer Vielzahl weiterer touristischer Attraktionen.


China Eastern Airlines, mit Sitz am Shanghai Pudong International Airport, betreibt ein umfangreiches Streckennetz zu weltweiten Zielen. Mit einer Flotte von etwa 800 Flugzeugen verfügt die Airline über die weltweit jüngste und größte Großraumflotte, bestehend aus führenden kommerziellen und technischen Modellen in China. Als Mitglied der SkyTeam-Allianz, einer der größten Luftfahrtallianzen der Welt mit 18 Mitgliedsfluggesellschaften, bietet China Eastern Airlines ihren Passagieren ein breites Spektrum an Flugverbindungen und Dienstleistungen.


Kommentare


bottom of page