top of page

Urlaub in der Stratosphäre: Projekt Zephalto

Aktualisiert: 19. März


Zephalto
© Zephalto

In einer Zeit, in der die Grenzen des Möglichen ständig neu definiert werden, setzt das französische Weltraumtourismusunternehmen Zephalto unter der Leitung von Farret d'Astiès neue Maßstäbe für außergewöhnliche Erlebnisse. Mit dem ambitionierten Projekt "Celeste" lädt Zephalto Abenteuerlustige zu einem unvergleichlichen Erlebnis ein: Ein Essen auf Sterne-Niveau, buchstäblich am Rande des Weltraums.


Die Reise in die Stratosphäre


Die "Celeste" ist eine Druckkapsel, die an einem mächtigen Stratosphärenballon befestigt ist. Ihr Ziel? Bis zu einer Höhe von 25 Kilometern aufzusteigen und den Passagieren damit einen atemberaubenden Blick auf die Krümmung der Erde zu ermöglichen. Dieses einzigartige Erlebnis geht jedoch weit über eine simple Sightseeing-Tour hinaus. Zephalto verspricht seinen Gästen eine stilvolle Bewirtung, die ihresgleichen sucht, während sie fast den Sternen entgegen schweben.


Das Mahl in den Sternen – Was erwartet die Gäste?


Für die Vorreservierung eines Sitzplatzes auf der "Celeste" beträgt der Preis 10.000 Euro, wobei die Gesamtkosten für diese unvergleichliche Reise bei 120.000 Euro liegen. Die ersten Flüge sind bereits ausgebucht, und nun werden Vorreservierungen für die Zeit ab Mitte 2025 angenommen. Was die Reisenden erwartet, ist ein sechsstündiges Abenteuer, das einen Aufstieg in nur 90 Minuten, drei Stunden Schweben über der Erde und einen anderthalbstündigen Abstieg umfasst. In dieser Zeit werden die Passagiere mit einem mehrgängigen Menü und mehreren Gläsern exquisiten französischen Weins verwöhnt.


Edles Design für eine unvergessliche Erfahrung


Die Atmosphäre innerhalb der "Celeste" soll an das Ambiente eines luxuriösen Flugzeugs erinnern, wobei das Innere von dem renommierten französischen Designer Joseph Dirand gestaltet wird. Dirand, bekannt für seine Arbeit an "Balmain"- und "Givenchy"-Geschäften sowie für Restaurants wie "Loulou" und "Monsieur Bleu", zielt darauf ab, eine Erfahrung zu schaffen, die das Leben der Menschen prägt. "Ich hoffe, dass unsere Gäste mit einer neuen Perspektive auf unseren kostbaren Planeten zurückkehren werden", so Dirand.


Ein Blick in die Zukunft


Mit Zephalto wird der Traum vom Weltraumtourismus für eine exklusive Gruppe von Abenteurern Realität. Es ist eine Einladung, die Erde aus einer Perspektive zu betrachten, die bisher nur wenigen Astronauten vorbehalten war, und dies in einem Umfeld, das den Luxus und die Exklusivität eines Sternerestaurants bietet. Dieses Erlebnis verspricht, nicht nur die Sinne mit kulinarischen Genüssen zu verwöhnen, sondern auch die Seele, indem es eine völlig neue Sicht auf unseren Planeten ermöglicht.


Zephalto steht damit an der Spitze einer neuen Ära des Tourismus, die es den Menschen ermöglicht, die ultimative Grenze zu überschreiten und dabei den Komfort und Luxus nicht zu vernachlässigen. Ein Abenteuer, das wahrhaftig nach den Sternen greift und dabei die Erde in einem völlig neuen Licht präsentiert.



ความคิดเห็น


bottom of page