top of page

Riga führt Touristensteuer ein



Riga die Hauptstadt Lettlands führt ab Jänner 2023 die Touristensteuer ein. Hierbei wird je Übernachtung 1,- Euro seitens der Unterkunft in Rechnung gestellt. Eine Differenzierung der Tourismusabgabe durch die gebuchte Hotelkategorie (1-5 Sterne) gibt es hierbei nicht. Durch die neu eingeführte Steuer sollen Projekte des Fremdenverkehrs der Stadt finanziert werden. Mit der Einführung der Übernachtungsgebühr schließt sich Riga anderen Städten Europas an. Wien, Prag, Paris, Amsterdem, Venedig, etc. verlangen diese bereits. #touristensteuer #übernachtungsgebühr #riga #lettland #tourismusabgabe


bottom of page