top of page

Indonesien führt online Visa on Arrival ein


Der südostasiatische Staat Indonesien führte am 10. November 2022 das e-Visa-on-Arrival

(e-VOA) ein. Wenn man zukünftig über die Flughäfen Jakarta oder Bali in das Land einreist, kann man das Visum bereits vorab online beantragen und bezahlen.


Dieser Schritt verringert die Wartezeit bei der Einreise und steht insgesamt 46 Nationen zur Verfügung. Neben Österreichern können auch Deutsche, Schweizer, Tschechen und Ungarn den neuen Service für zukünftige Urlaubs- und Geschäftsreisen sowie für Transit nutzen. Das Visum ist für die einmalige Einreise mit einer Aufenthaltsdauer von maximal 30 Tagen gültig.


bottom of page